Michael Schuetz | Konzerte
117
page-template-default,page,page-id-117,ajax_updown_fade,page_not_loaded,

Konzerte

 

In meinen Klavier- und Orgelkonzerten präsentiere ich eigene Kompositionen, mit denen ich die Zuhörer in unterschiedliche Sphären entführen möchte.

Beim Klavier ist das der fetzige Funk-Beat, bei dem man das Schlagzeug mithört oder eine zarte Pop-Ballade, die zum Träumen einlädt. Meine besondere Leidenschaft gilt Kirchenchorälen, denen ich durch ein individuelles Arrangement eine neue Frische verleihe, z. B. Ich steh an deiner Krippen hier als überschäumender Samba oder Freuet euch, ihr Christen alle als knackiger Rock-Shuffle.

An der Orgel verbinde ich den traditionellen Klang der Metall- und Holzpfeifen mit dem modernen Sound von Swing und Pop. Was zunächst ungewöhnlich erscheint, zeigt sich im Konzert als besonderes Klangerlebnis: In meinem Programm Abba, Queen und Harry Potter klingen Bohemian Rhapsody, Stairway To Heaven oder die Musik von Star Trek so, als seien sie extra für die Orgel geschrieben worden. Durch Coverversionen von bekannten Hits möchte ich mit der Freude, die ich beim Musizieren habe, auch kirchenferne Menschen für die Orgel begeistern.